Vorbereitung für die morgige Mitmach-Aktion in Ostercappeln/Venne

Vorbereitung für die morgige Mitmach-Aktion in Ostercappeln/Venne 😊👍💖🐛🦋🌳🌳🌳🌲

Nach den weltbewegenden Aktion (auf lokaler Ebene) in Melle

Mitmach-Doppelaktion für Klima- und Artenschutz:
https://www.umweltschutz-und-lebenshilfe.de/was-fuer-ein-grossartiger-tag-teil-1-2-mitmach-aktionen-in-melle-gleichzeitig/
https://www.umweltschutz-und-lebenshilfe.de/was-fuer-ein-grossartiger-tag-teil-2-2-mitmach-aktionen-in-melle-gleichzeitig/
…folgte heute noch die Vorbereitung für die nächste Mitmachaktion morgen (ab 14.00 Uhr, Straße “Im Diebusch”, Ostercappeln Venne).
Die schon ziemlich einzigartige Blühwiese (Mitte November blühten noch Blauer Lein, Inkarnatklee, Ringelblume, Ackersenf, Mohn (!!), Wilde Malven, Inkarnatklee (!!))
wurde heute gemäht und wird morgen mit vielen Menschen (30 Anmeldungen) ausgemagert.
Eigentlich sagt man: Eine Blühwiese blüht erst im 2. Jahr richtig gut.
In Venne war es schon im ersten Jahr phänomenal! Hunderte von riesigen Sonnenblumen sind bis auf das letzte Körnchen ausgepickt.
Sooo viele Vogelarten profitieren davon. Botanisch in dieser Form selten gesehen. Die Blühwiese “Im Diebusch” gehört von den mittlerweile 225 geschaffenen Wiesen zu den “Top 5!” Grossartig!

Und morgen werden einige Hundert Bäume gepflanzt, eine Streuobstwiese geschaffen (danke an Erik Ballmeyer für die gemeinsame Konzeption)
und eine artenreiche Vogelschutzhecke geschaffen. Heute dafür die Flächen gemäht.

Danke an die Firma “Sievert Baustoffe GmbH & Co. KG”, die viele viele Bäume sponsert.
Danke an den “Venner Grill” (Martina Thomas), die für ein kostenloses tolles Essen für alle sorgt!

Alter, “ich sach mal” (frei nach Uwe Seeler):
Gemeinsam können wir so viel bewegen, wenn wir es denn wollen!

500 AKA – 500 Menschen aktiv für Klima- und Artenschutz in Stadt und Landkreis Osnabrück
Gemeinsam den Planeten retten. Wir alle. Lokal und regional.

Für einen Fortlauf des Projektes sind wir auf Spenden angewiesen:
https://www.betterplace.org/de/projects/75774-landkreis-osnabrueck-500-menschen-im-einsatz-fuer-klima-und-artenschutz