Umwelt-, Natur- und Artenschutz

Zweck der (gemeinnützigen) Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) „Behncke“ (Zusatz: „Umweltschutz und Lebenshilfe“) ist eine Entwicklung, Förderung und Umsetzung verschiedener Projekte im Tier-, Arten-, Umwelt- und Naturschutz sowie im Klimaschutz. Die Projekte gliedern sich in Bildungsmaßnahmen und „direkt-praktische“ Gestaltungsprojekte.

Dieser Zweck wird insbesondere durch folgende Maßnahmen verwirklicht:

Wald

  • Entwicklung, Förderung und Durchführung von Bildungsmaßnahmen für verschiedene Altersgruppen sowie Bereitstellung von Handlungswissen in den Bereichen Arten-, Umwelt- und Naturschutz, natürlicher Bodenverbesserung, umweltfreundliche Garten- und Feldgestaltung, artgerechter Tierhaltung innerhalb unseres Gnadenhofes Brödel
  • Förderung und Durchführung von Projekten, Initiativen, Aktionen und Kampagnen zur Förderung des Bewusstseins für nachhaltige Verhaltens- und Einstellungsänderungen in den Bereichen Tier-, Arten-, Umwelt- und Naturschutz sowie im Klimaschutz

Folgende Projekte haben wir bislang durchgeführt bzw. führen wir aktuell durch:

  • Betrieb des Gnadenhofes Brödel Melle (http://gnadenhof-melle.de) mit über 100 Tieren
  • Insekten- und Artenschutzprojekte „Blumiges Melle“ (http://blumiges-melle.de) und „Blumiger Landkreis Osnabrück“ (http://blumiger-lkos.de)
  • Anlage von Feuchtbiotopen, Streuobstwiesen und verschiedenen Nisthilfen (z.B. auch Storchenmasten)
  • Anlage von Klimaschutzflächen (Baumpflanzungen)

Gesellschaftsvertrag