Manchmal werden wir gefragt: “Wieso macht Ihr das? Ob die Tiere leben oder nicht, das merkt doch eh keiner? Blödsinn ist das! Macht lieber etwas Richtiges!”
Die Antwort: “Doch, die Tiere selber merken es…”

Doch seht selbst:
Auf unserem Gnadenhof gibt es auch einen kleinen Dschungel für verschiedene Kleintiere.
Ein 150 m²-Gehege, in dem z.B. Kaninchen und Meerschweinchen leben.
Aktuell auch die Laufenten-Mutti “Loreley” mit ihren beiden Kindern “Bibo” und “KingKong”.
Ohne Schutz wäre die Gefahr groß, dass die Lütten von den Erpeln attackiert würden.

Wichtig ist hier auf allen Flächen: Tiere, die es vielleicht nicht immer ganz so gut hatten, können hier zur Ruhe kommen und ein neues Leben beginnen.

Und im Dschungel ist ordentlich was los.

Ein Film, um etwas runterzukommen…

Gnadenhof Brödel
http://gnadenhof-broedel.de

Spenden:
https://www.betterplace.org/de/projects/71760-gnadenhof-broedel-melle-artenschutzprojekt-blumiger-landkreis-osnabrueck