Abends Motorsensen-Sport, Teil II Danach fühlt man sich wie neu geboren 😊😀
Vor zwei Jahren etliche Baumsetzlinge am Schlochterner Weg eingepflanzt.
Mehrere Jahre müssen diese frei geschnitten werden, sonst überwuchern Brombeeren & Co diese. Heute war es wieder so weit.
Sogar in der Südeuropa-Ecke haben, trotz der Kälte im Februar, etliche Setzlinge überlebt. Die Zerreiche z.B. (Südfrankreich), die Manna-Esche (Italien) und viel viel Heimisches. Es blüht in allen Farben, und dennoch muss einiges gemäht werden, sonst haben die Setzlinge keine Chance.Klitschnass geschwitzt, jede Menge Kalorien verbrannt, und sehr zufrieden. Dabei noch etwas für den Klimaschutz getan.
500 AKA – 500 Menschen aktiv für Klima- und Artenschutz in Stadt und Landkreis OsnabrückGemeinsam den Planeten retten. Wir alle. Lokal und regional.
Spenden: https://www.betterplace.org/de/projects/75774-landkreis-osnabrueck-500-menschen-im-einsatz-fuer-klima-und-artenschutz