Heute Besuch vom Veterinärmat des Landkreises Osnabrück bekommen – alles paletti 🙂
Und Abends „Fitnesscenter in der Natur“

Eine Tierärztin des Veterinäramtes LK Osnabrück hat heute unser neues Gnadenhof/Naturpark-Hauptquartier am Kreimerhof
sowie das Überwinterungsquartier der Blühwiesen-Mahd-Tiere am Wulberg begutachtet.
Aus Tierschutzsicht alles in Ordnung, spitze!! Noch einige Tipps und Anregungen bekommen, das war gut.
Nur einige Ohrmarken müssen wir noch setzen. Das wird am Wochenende erledigt.

Abends dann noch „Sportstudio BlühwiesenMahdgut wegharken“. In 1,5 Stunden schafft man mit einer guten Heuharke etwa 400 m², aufs Laufband braucht man danach nicht mehr.

Um nächstes Jahr weitere Blühwiesen anzulegen sind wir definitiv unterfinanziert.
Bitte stimmt hier für „Blumiger Landkreis Osnabrück“. Wenn wir 3000 Euro gewinnen, dann können wir mindestens 20.000 weitere m² anlegen.

https://www.ten-eg.de/privatkunden/strom/oekostrom-re/abstimmung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.