Karsten, Simone und Valentina haben heute viel Zeit investiert und 460 Kilo Zement verarbeitet. Massive Pfosten sichern das Schqweinchen-Aussengehege (nach langen Gesprächen mit dem Veterinäramt so vereinbart). Die Schweinchen freuen sich schon, fanden es aber beim nasskalten Wetter im gemütlichen Stall auch nicht schlecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.