Vielen lieben Dank an die Menschen der Firma “iNOEX GmbH” aus Melle

Vielen lieben Dank an die Menschen der Firma “iNOEX GmbH” aus Melle. ☺️😊✌️✌️🐝🐛🦋🐌🐞
Gemeinsam mit 15 hochmotivierten Personen heute die Blühwiese Nummer 237 (seit 2017) geschaffen.
Auf 3000 m², natürlich mit erstklassigem Regio-Saatgut (dieses Mal der Firmen “Rieger-Hofmann”
und “Saaten-Zeller”). Standort: Maschweg.
Der Gesamtblühwiesenkorridor (seit 2017) ist hier einzusehen:
http://insektenrettung.de/karte/oltest/dist/pollenversorgung2.html?mlat=929867&mlon=6835712&zoom=12

Auf 3000 m² wird sich eine tolle Wildblumenwiese entwickeln. Erstklassiges Futter für viele Insekten ->
viele Vogelarten, Amphibien, Reptilien, Fische etc. profitieren davon.
Und der Vernetzungsfaktor wächst und wächst.

Das war ein schöner Nachmittag, und es sogar sogar noch vegetarische Bratwurst 🙂
Blühwiesen anlegen (aussäen) sieht ja immer ein bisschen aus wie “Ackerballett” (siehe Bilder), gute Laune garantiert. 🙂
Danke für den Einsatz für die Artenvielfalt. Die wachsende Vielfalt vor Ort ist Euer Werk. Spitze!!

Seit April 2021 im 500 AKA-Projekt beteiligt: 851 Personen

500 AKA – 500 Menschen aktiv für Klima- und Artenschutz in Stadt und Landkreis Osnabrück
Gemeinsam den Planeten retten. Wir alle. Lokal und regional.
https://500-aktiv-fuer-klima-und-artenschutz.de/

Spenden:
https://www.betterplace.org/de/projects/75774-landkreis-osnabrueck-500-menschen-im-einsatz-fuer-klima-und-artenschutz?