Und das nächste Feuchtbiotop wurde heute fertiggestellt

Und das nächste Feuchtbiotop wurde heute fertiggestellt ☺️🐸🦋🐳🐋💦💦💦☔️
Die Trockenheit ist (schon jetzt) ein Riesenproblem
😒😞💥☀️☀️☀️🔥

Auch “Am Wulberg” in Melle-Föckinghausen wurde das Feuchtbiotop heute fertiggestellt.
Viele viele sauerstoffanreichernde Pflanzen wurden zudem eingepflanzt. Es wird sich herrlich entwickeln.
Zudem wurde es eingezäunt, damit keine Kinder hineinfallen und in die Zaunmaschen Passierlöcher für Fuchs, Hase, Fasan und Igel geschnitten.

Die Trockenheit ist schon jetzt ein ganz massives Problem. Der lang ersehnte Regen gestern brachte nur einige Tropfen.
In ein weiteres Feuchtbiotop wird nun Wasser mit einer Solarpumpe hineingefördert. Das Feuchtbiotop verlandet sonst.
Ökologisch gesehen wäre das auch gut. In diesen konkreten Fällen sind die angelegten Stillgewässer jedoch ganz explizit als Wasserwuelle für viele Lebewesen gedacht.

500 AKA – 500 Menschen aktiv für Klima- und Artenschutz in Stadt und Landkreis Osnabrück:
https://www.betterplace.org/de/projects/75774-landkreis-osnabrueck-500-menschen-im-einsatz-fuer-klima-und-artenschutz
Damit es weiter geht (ansonsten ist hier bald Feierabend)!
Bitte stimmt für unsere Projekte ab (kostet kein Geld, lediglich 30 Sekunden Zeit):

Man kann zweimal abstimmen (“Fan werden”).

1. Projekt “Die Klimaerwärmung kann sich warm anziehen”: https://www.mission-miteinander.de/projekte/die-klimaerwaermung-kann-sich-warm-anziehen

2. Projekt “500 AKA – 500 Menschen aktiv für Klima- und Artenschutz in Stadt und Landkreis Osnabrück” https://www.mission-miteinander.de/projekte/500-menschen-aktiv-fuer-klima-und-artenschutz