Trockensteinmauer bepflanzen und ausbauen

In diesem Jahr wird die erste “Ernte” eingefahren und die letztes Jahr geschaffenen Biotope
werden erstmalig in vollem Glanz erstrahlen 🙂 😲🥰🥰🐝🐛🦋🐞🐌🐝

19.3.2022. 11.00 bis 13.30 Uhr.
Weiterbau + Bepflanzung der Trockensteinmauer in Ostercappeln/Venne – inklusive tolle Pflanzgeschenke für alle Mitmacher*innen.
Wo? Ostercappeln/Venne, Mühleninsel (gegenüber des Parkplatzes). Für Familien mit Kindern geeignet.

Natürlich gibt es wieder leckeres BIO-Essen + Getränke vom Venner Grill, mit sehr geringen CO2-Werten.
Dank einer Spende der Ostercappelner GRÜNEN sowie der Firma “Häcker Küchen GmbH & Co. KG” werden auf der bald 70 Meter langen Trockensteinmauer besonders viele blühende und duftende Pflanzen zur Erhöhung der Artenvielfalt angepflanzt.
Z.B. Mauerkissen, Steinkraut, Phlox, Mauerpfeffer, Glockenblume, Salbei, Lerchensporn, Thymian, Lavendel und vieles vieles mehr.

Die in mehreren Sitzungen in dreistelliger Stundenanzahl von Hand geschaffene Trockenmauer (durch viele Bürgerinnen und Bürger) wird nicht nur ein Paradies für viele Arten sein, sie wird auch in den unterschiedlichsten Farben erstrahlen und durch einen lauen Sommerwind z.B. den Geruch von Thymian, Salbei, Oregano, Lavendel und Minze herüberwehen 🙂

Alle Mitmacher*innen können zudem tolle Pflanzgeschenke für zu Hause mitnehmen 🙂

Zur Anmeldung:
https://500-aktiv-fuer-klima-und-artenschutz.de/events/19-3-2022-weiterbau-bepflanzung-der-trockensteinmauer-in-ostercappeln-venne-inklusive-tolle-pflanzgeschenke-fuer-alle-mitmacherinnen/