Tagpfauenaugen im Winterschlaf

Gestern Abend noch nach den Schmetterlingen im Winterschlaf gesehen.
Danke an die Menschen der Gruppe “Insektenfreunde”. Es sind Tagpfauenaugen (ich hätte das nicht gewusst).
Mit guter Beleuchtung und einem mobilen Stabmikroskop vor Ort gewesen – man sieht sogar die Barthaare 🙂 🙂

Was ich beeindruckend finde: Das Dach des Schuppens, an dem die Falter überwintern, ist 2 * 2 Meter groß, nur an einer kleinen Stelle
schlafen die 6 Tagpfauenaugen.
Zufall kann diese räumliche Verteilung nicht sein. Aber was ist es dann? Kommunizieren Schmetterlinge? So nach dem Motto:
“Hier ist es doch nett, kommt mal alle her. Gute Nacht.”

Blumiger Landkreis Osnabrück
Artenvielfalt steigern, Insektensterben stoppen
http://blumiger-lkos.de