Schneise der Verwüstung – der Aufbau hat schon begonnen

Der Sturm hat eine Schneise der Verwüstung hier gezogen – Etliches hat nur noch schrottwert. 🌬💨🌬💨🌬💨💦🌊
Doch vieles vieles lässt sich noch reparieren. 😊☺️
Einige Schrauben, ein paar zurecht gesägte Holzbretter, ein paar Eimer Farbe, dann ist vieles schon wieder wie neu…
Wir sind nochmal mit nem “blauen Auge” davon gekommen und haben heute schon auf einigen Flächen mit den Aufräumarbeiten begonnen.

Das Wichtigste: Bis auf Ziege “Nelly” keine Verletzten, und auch sie ist auf dem Wege der Besserung.
Dazu folgt nachher ein kleines YouTube-Video.

Überhaupt:
Wir werden jetzt YouTuber (haben wir beschlossen und wir auch so sein, ohne Zweifel!), dann wird nämlich dieser Weltkonzern (ein Tochterunternehmen von Google) und seine Sponsoren viel viel Geld in unseren Gnadenhof und die Klima- und Artenschutzprojekte stecken! Sehr gut!
Wir sind übrigens schon sehr nah dran.
Unser Kanal hat schon 221 Abonnenten (Mega!!!).
Ab 1000 Abonnenten sind wir berechtigt, am Geldverdienen auf YouTube teilzunehmen.
Abonniert gerne unseren Kanal: https://www.youtube.com/c/GnadenhofBrödel

Gnadenhof Brödel
http://gnadenhof-broedel.de

Spenden:
https://www.betterplace.org/de/projects/71760-gnadenhof-broedel-melle-artenschutzprojekt-blumiger-landkreis-osnabrueck