Schafi auf dem Vogue-Cover

2. Arzttermin von Schafi ☺️😊😍

Es sieht gut aus. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird sie es schaffen.
Heute erneut bei der Tierarztpraxis Böhne gewesen.

Schafi hat noch einmal einige Spritzen bekommen. Und das Ergebnis der Blutanalyse ist da.
Machmal haben Tiere trotz Mineralschale, Mineralstein und Salzstein einen Mangel an Mineralstoffen.
Schafi fehlt etwas Magnesium. Das kriegen wir hin.
Und anhand der Blutwerte kann man sehen, wie der Körper gekämpft hat. Wie ein Löwe!

Sie ist mittlerweile wieder pupsfidel (äussert das auch gerne akustisch), hat einen Bärenhunger und gibt ordentlich mit ihrer schicken Frisur an.
Am Wochenende kommt der Schafscherer. 90% unserer Schafe haben geäussert, sie hätten gerne einen Schnitt wie Schafi. Anfragen von Schafscherern aus Mailand, Paris und London kommen rein. Auch in Tokio und New York werden die Modedesigner hellhörig.
Die “Vogue” hat sich gemeldet (Titelbild) (sie haben gesagt, Heidi Klum müsste halt warten und würde erstmal auf “Stapel B” verlegt. Worauf Heidi dann Schafi beleidigt
aus ihrer Sendung “Deutschland sucht das Superschaf” geworfen hat).
Schafi juckt das nicht.
Schafi ist bescheiden, möchte lieber ihre Ruhe haben und in Ruhe ihr Extra-Müsli futtern. Das hat sie sich heute auch verdient gehabt.

Gnadenhof Brödel
http://gnadenhof-broedel.de

Spenden für Schafi:
https://www.betterplace.org/de/projects/71760-gnadenhof-broedel-melle-artenschutzprojekt-blumiger-landkreis-osnabrueck