Samstag 23.7.: Ein Teil von etwas Besonderem werden

Auf gehts: Im Urlaub einmal 2 Stunden etwas für die Artenvielfalt leisten und (auf immer und ewig)
Teil von etwas Besonderem werden
Mit Verlosung von Einkaufsgutscheinen, Seifenblasen für Kinder und leckerem (kostenlosen) BIO-Essen/BIO-Drinks für alle Mitmacher*innen (all you can eat & drink)

— Bitte teilen und verbreiten — wir benötigen noch dringend einige Aktive mehr —

Für die Naturschutzaktion am kommenden Samstag würden wir uns sehr über noch einige Teilnehmer mehr freuen.

Samstag, 23.7. Ostercappeln/Venne, Mühleninsel, 11.00-13.30 Uhr, Fortsetzung der Trockensteinmauer
https://500-aktiv-fuer-klima-und-artenschutz.de/events/samstag-23-7-ostercappeln-venne-muehleninsel-fortsetzung-der-trockensteinmauer/
Vielen Dank an den Ortsbürgermeister Wilhelm Tiemeyer, der in der Woche mit schwerem Gerät vieles für die Aktion vorbereitet hat.
So kann am kommenden Samstag ein weiterer Ausbau der Trockensteinmauer stattfinden.
Und es ist etwas Besonderes!! Die Trockensteinmauer, nach dem Friesenwall-Prinzip gebaut, kann bis zu 250 Jahre halten.
Wer sich daran beteiligt, der schafft für ganze Dekaden eine Heimstätte für Amphibien, Reptilien und Insekten.
Wer sich daran beteiligt, der kann mit Stolz in der Brust sagen: Ich habe ein Langzeitprojekt für die Biodiversität mitgestaltet.
Und welche Kommune kann schon von sich sagen: “Wir haben eine 75 meter lange Trockensteinmauer, die im Rahmen eines ehrenamtlichen Mitmachprojektes gestaltet wurde”?
Auch für Familien geeignet, mit Seifenblasen für Kinder.

Die Aktion kann man sich ungefähr so vorstellen:
https://www.youtube.com/watch?v=o7sR9oLVpig

Am Samstag werden unter allen Teilnehmer*innen zudem 2 Gutscheine (je 50 Euro) für den “Avocadostore” verlost:
https://www.avocadostore.de/ (Marktplatz für Eco Fashion & Green Lifestyle)
Z.B. nachhaltig produzierte T-shirts, Hausschuhe mit Sohlen aus recycelten PET-Flaschen, Wellness-Accessoires, Essen & Trinken, Artikel für Haustiere und Garten

Und natürlich gibt es für alle Aktiven wieder ein superleckeres Essen/Getränke vom “Venner Grill”.
BIO und ohne Tierbestandteile, und dadurch extrem CO2-arm und somit klimaschonend und biodiversitätsfördernd…Finanziert wird die Verpflegung für alle von der
“Häcker Küchen GmbH & Co. KG”. Vielen vielen Dank dafür 🙂

Mitmachen und ein Teil von etwas Besonderem werden 🙂

500 AKA – 500 Menschen aktiv für Klima- und Artenschutz in Stadt und Landkreis Osnabrück
Gemeinsam den Planeten retten. Wir alle. Lokal und regional.
https://500-aktiv-fuer-klima-und-artenschutz.de

Spenden:
https://www.betterplace.org/de/projects/75774-landkreis-osnabrueck-500-menschen-im-einsatz-fuer-klima-und-artenschutz