Ohrmarken gesetzt, die Schafe machen einen tollen Job

Die Schafe machen weiter einen Spitzenjob – Ohrmarken gesetzt, die nächste Kontrolle kommt bestimmt ☺️

Wo die Schafe die (Blüh)-Wiesen beweiden, da sind es mittlerweile aus wie in der Steppe.
Etliche Tiere heute zum Campingplatz Ludwigsee umgesiedelt, da gibt es noch frisches Gras.
Auch auf der Thomas-Philipps-Fläche wird die Artenvielfalt durch die vielen kleinen Saatgut-Taxis im nächsten Jahr beträchtlich zunehmen.
Chef ist hier der kleine Bock “Zorro”.
Heute wurden einmal wieder Klauen geschnitten und diverse Ohrmarken gesetzt.
Die nächste Kontrolle der Landwirtschaftskammer kommt bestimmt.

500 AKA – 500 Menschen aktiv für Klima- und Artenschutz in Stadt und Landkreis Osnabrück
Gemeinsam den Planeten retten. Wir alle. Lokal und regional.
https://500-aktiv-fuer-klima-und-artenschutz.de/

Spenden:
https://www.betterplace.org/de/projects/75774-landkreis-osnabrueck-500-menschen-im-einsatz-fuer-klima-und-artenschutz?