Für den Bau der Trockensteinmauer werden noch einige Aktivpersonen gesucht

Für den Bau der Trockensteinmauer werden noch einige Aktivpersonen gesucht. Gerne anmelden, teilen und verbreiten. Die Veränderung beginnt JETZT und HIER 😉 ☺️😍🙂

Sich informieren, Welt verändern, Mitmachen, Mitgestalten, Vorurteile abbauen, Eigene Urteile bilden, ☺️😍🙂
ein Teil der Veränderung werden, Lokale Landwirtschaft unterstützen, eine Trockensteinmauer für die Artenvielfalt bauen, aktiv die Welt verändern
Tolles Rahmenprogramm – für die ganze Familie. Mit Musik, Kulinarik, Unterhaltungsprogramm.
Nicht meckern sondern machen! Noch nie war die Chance zur aktiven Gestaltung so groß wie jetzt. Bitte teilen und verbreiten!

Sonntag, 19. Juni. 10 – 18 Uhr

Tag des offenen Hofes, mit verschiedenen Aktionen für die Artenvielfalt

Hof 1) Aktivstall für Schweine – Mörixmann, Eppendorfer Weg 2 in 49176 Hilter
Hof 2) Aktivstall Florian Avermann, Meyer zum alten Borgloh, Im alten Borgloh 2, 49176 Hilter
Hof 3) Geflügelhof Mörixmann, Klein Dratum 1 in 49176 Borgloh
Hof 4) Aktivstall Mathias Bolte / Wesseler, zum Heidum 2, 49326 Gesmold
Hof 5) Bernard Oberwestberg, Westberghöfen 25, 49326 Gesmold

Auf dem Hof Mörixmann (“Aktivstall für Schweine”).
Z.B. 11.00 bis 13.30 Uhr, Eppendorfer Weg 2, 49176 Hilter-Hankenberge
Bau einer Trockensteinmauer. Auch für Familien mit Kindern geeignet. Natürlich auch wieder mit Seifenblasen.

Anmeldung für den Bau der Trockensteinmauer hier:
https://500-aktiv-fuer-klima-und-artenschutz.de/events/sonntag-19-6-22-hilter-hankenberge-bau-einer-trockensteinmauer-und-aktivstallbesichtigung-zum-tag-des-offenen-offes/?fbclid=IwAR1jzrK-rorEjpdCoDWWLiLshQAspmHgnYTnSoXqdlemLc3DsL0H_RPwKLs
Eine solche Aktion sieht ungefähr so aus:
https://youtu.be/2uctOC271IA

Text von Gabi Gabriele Mörixmann
Am 19.06.22 nehmen wir von 10-18 Uhr am Tag des offenen Hofes, Eppendorfer Weg 2 in Hilter/Hankenberge teil. Auf euch wartet ein umfangreiches Rahmenprogramm aus Fachwissen, Umweltschutz, Unterhaltung, Kulinarik und Kinderbelustigung.
Strohburg, Glücksrad, Bauernzöpfe flechten, Puppenspielerin Jana Raabe, sowie Tiere und Trecker werden viele Kinder begeistern können. Außerdem werden wir an diesem Tag als Mitmachaktion mit den Hankenberger Jägern und der Hehemann Tischlerei Nistkästen und mit Kai Behncke, unterstützt durch die Tierschutzstiftung Wolfgang Bösche, eine Trockensteinmauer bauen. Mit politischen Vertretern der Naturschutzstiftung vom Landkreis Osnabrück werden wir mit Euch Blühtöpfchen zum Mitnehmen aussäen.
Neben dem Hofleben werden wir gemeinsam mit Brand Qualitätsfleisch, Viehhandlung H.Dieker, Manfred J. Scheffler Tierwohl.TV Kompetenzcenter Nord Vertrieb, Fachverband Biogas e.V., Mirjam Lechner von Stall Aktiv und dem Landvolk Osnabrück Einblicke in landwirtschaftliche Themen geben.
glücksatt, Kalieber, Weinhof Brinkmann – Der Niedersachsenwein und Genusskunst Carina Kemna werden Euch kulinarisch verwöhnen.
Abgerundet wird der Tag durch musikalische Unterhaltung und einen kleinen Bauernmarkt, bei dem auch unsere Vermarktungspartner glücksatt, Fleischerei Wohlfahrt, Fleischerei Andreas Witte, Fleischerei Lammerschmidt, Fleischerei Ripken und der Lohner Landbäcker mit Produkten präsent sein werden.
Den Tag medial begleiten wird der Osnastadtkreisblogger.
Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit Euch.
Liebe Grüße von Gabi, Stefan, Kristen und Maxim Mörixmann