Enten in Freiheit – gehören sie hin

Enten in Freiheit – da gehören sie hin,
und nicht zu Weihnachten in den Kochtopf oder in den Backofen.
Kaninchen, Hasen, Gänse, Rehe, Wildschweine & Co. haben den selben Wunsch (und es ist ihr einziger!). Vor Weihnachten sind sie alle nervös! Letzte Woche kam hier eine EMail rein, ob wir nicht auch Tiere zur Schlachtung verkaufen würden? Da hatte wohl jemand etwas missverstanden (freundlich aber bestimmt “Nein” gesagt). Wer hier lebt, der bleibt auch hier, bis er/sie irgendwann alt und grau ist und schlussendlich an Altersschwäche verstirbt.

Letzte Woche haben wir ja unsere 2 Laufentenkolonien auf einem Areal zusammengeführt.
Tja, und dann: Nach einigen Tagen haben 5 von ihnen entschieden, dass sie wieder “nach Hause wollen”
und haben eine Strecke über 500 Meter, die sie noch nie zuvor gewatschelt sind, zurückgelegt.
Da haben wir nicht schlecht gestaunt, als sie da plötzlich wieder vor uns standen 🙂
Nun aber die Zusammenlegung Teil 2. Das Sitzen in der Falle fanden sie extrem doof, offen gesagt: Sie hatten panische Angst.
Um so glücklicher sind sie nun, als es wieder raus in die Freiheit ging.

Gnadenhof Brödel Melle
http://gnadenhof-melle.de
Spenden:
https://www.betterplace.org/de/projects/71760-gnadenhof-brodel-melle-artenschutzprojekt-blumiger-landkreis-osnabruck