Endlich Zeit für die Auswilderung :-)

Im Urlaub ist endlich Zeit für die “Auswilderung”.
Schaf Mini (wurde von ihrer Mutter verstoßen und hier von Hand aufgezogen) hat für sich ganz klar entschieden:
“Ich bin ein Hund, oder ein Mensch, aber keineswegs ein Schaf!”.
Sie wurde immer mal wieder in die Herde gesetzt, wollte dort jedoch auf keinen Fall bleiben und machte immer ein Riesentheater.

Sie ist in der Tat so zahm wie ein Hund, sodass wir sie sogar auf Waldspaziergänge mitnehmen konnten:

Nun jedoch wird intensiv an ihrer Herdeneingewöhnung gearbeitet.
Es gibt in dieser noch ein zweites Flaschenlamm, den winzig kleinen Egon. Mit dem hat sie schon Freundschaft geschlossen.
Und eine weitere Blühwiese wird hier durch die schonende Mahd vergrössert. 🙂

Gnadenhof Brödel
http://gnadenhof-broedel.de

Spenden:
https://www.betterplace.org/de/projects/71760-gnadenhof-broedel-melle-artenschutzprojekt-blumiger-landkreis-osnabrueck