Die SPD Melle kompensiert ihre Wahlkampf-Emissionen durch eine gemeinsame Baumpflanzaktion

Eine sehr schöne Nachricht. 😃😃🙂🌳🌳🌳🌞🌼Die SPD Melle kompensiert ihre Wahlkampf-Emissionen durch eine gemeinsame Baumpflanzaktion Ende Januar auf einer Fläche in Melle. Bepflanzen werden wir gemeinsam ein Teilstück an der Eisenbahnstraße in Melle/Westerhausen. Angelegt wird ein artenreicher Mischhain, der nicht nur eine ganze Menge CO2 einlagert sondern zudem noch gut für die Artenvielfalt und Kühlung einer Siedlung sein wird.
Vielen Dank an dieser Stelle an die SPD, insbesondere an Fine Schacht und Jutta Dettmann. Gepflanzt werden z.B. Eschen, Birken, Ess-Kastanien, Roteichen, Rotbuchen, die Flatterulme, Baumhasel, Wildkirschen, Ulmen, Weiden und Ahorn.

Die Vielzahl der Aktivitäten sorgt dafür, dass wir Städte und Siedlungen klimaresilient machen. Wir alle können einen Beitrag dafür leisten. Die Fläche liegt zudem im Hochwassergefahrengebiet. Bäume sorgen durch ihre starke Wasserentnahme und ihre Verdunstung für eine Abpufferung von Starkregen.

500 AKA – 500 Menschen aktiv für Klima- und Artenschutz in Stadt und Landkreis Osnabrück
Gemeinsam den Planeten retten. Wir alle. Lokal und regional.
https://500-aktiv-fuer-klima-und-artenschutz.de/