Abstimmung: Wofür sollen wir die Spenden einsetzen?

Abstimmung: Wofür sollen wir die Spenden einsetzen?
Was machen wir eigentlich so mit unseren im November und Dezember eingegangenen Spenden für das „500 AKA“-Projekt? Was meint Ihr, was sollen wir machen?
Z.B. mit den Spenden von Redfield Records (Alexander Schröder), von Angela von Brill, von Axel Block, Anja Brosda, Simone Büttner-Wehming und vielen vielen vielen anderen?
Die Planungen laufen auf Hochtouren. im Frühjahr werden weitere Blühwiesen angelegt bzw. verarmte Wiesen (die erste von uns datiert aus dem Jahre 2017) neu „aufgepeppt“. Die Vielfalt der Insekten benötigen wir dringend. Das ist das „A und O“ für den Zusammenhalt der Biodiversität, sozusagen der „Kitt“, der alles zusammenhält. Ohne Blühwiesen brauchen wir im Prinzip unsere Arbeit nicht fortsetzen. Das ist die Basis!
Die Stadt Melle hat sich heute zudem bereits gemeldet und verkündet, dass geprüft wird, ob ein Areal für eine Trüffel-Klimaschutz-Artenvielfaltsfläche zur Verfügung gestellt werden kann. Auch hier wird von den Spenden eine ganze Menge Geld eingesetzt (mindestens 3500 Euro).
Auch bei der Gemeinde Bissendorf wurde diesbezüglich nachgefragt, alternativ auch wegen eines Miyawaki-Waldes.

Blühwiesen werden wir immer mal wieder (zwischendurch) anlegen, jedoch nur dann, wenn die Flächeneigentümer bereit sind, die Pflege zu übernehmen. Ansonsten macht es keinen Sinn, weil sich eine Artenvielfaltswiese (in der Regel) dann nur 2 Jahre hält.

Und jetzt ist Eure Meinung gefragt:

Wofür soll weiteres Geld eingesetzt werden?
Für Miyawaki-Wälder? Trüffel-Klimaschutz-Artenvielfaltsflächen?
Für Streuobstwiesen? Für Feuchtbiotope?

Gemäß dieser Facebook-Abstimmung in dieser hiesigen Gruppe (https://www.facebook.com/groups/1202029840387009) richten wir dann unsere Planung aus.

500 AKA – 500 Menschen aktiv für Klima- und Artenschutz in Stadt und Landkreis Osnabrück
Gemeinsam den Planeten retten. Wir alle. Lokal und regional.
https://500-aktiv-fuer-klima-und-artenschutz.de/

Spenden:
https://www.betterplace.org/de/projects/75774-landkreis-osnabrueck-500-menschen-im-einsatz-fuer-klima-und-artenschut