1 Hektar Blühwiese in Osnabrück

Spitze! Heute gemeinsam mit 7 Leuten einen Hektar Blühwiese ausgesät und angewalzt. 👍😊🐛🦋🐝🐌🐞🐜
Im Norden von Osnabrück, in der Netter Heide. Danke an die Firmen Ost & Koch (https://ostundkoch.de/) und die Boni Kafferösterei (https://www.boni-kaffeeroesterei.de).

Hier entsteht ein großer Insektenlehrpfad.
Heute zwei Stunden lang eine wichtige Basis geschaffen. Nachdem kürzlich bereits die “Osnabrücker Mischung” ausgesät wurde, folgte nun noch die Mischung “Blühende Landschaft Nord”. Ein guter Abend für die Artenvielfalt ist es 🙂
Im Juli folgt die Trockensteinmauer. Im Herbst eine große Vogelschutzhecke. Und auch ein Feuchtbiotop wird dort entstehen. Nach getaner Arbeit noch ein paar Bio-Drinks genossen.
Wenn es jetzt bald regnet und der Sommer nicht zu trocken wird, dann blüht es in 10 Wochen in allen Farben.
Es lohnt sich übrigens ein Besuch im Café von “Bonis Kaffeerösterei” (https://www.boni-kaffeeroesterei.de/Cafe).
Insekten beobachten und anschließend Kaffee trinken 🙂

500 AKA – 500 Menschen aktiv für Klima- und Artenschutz in Stadt und Landkreis Osnabrück
Gemeinsam den Planeten retten. Wir alle. Lokal und regional.
https://500-aktiv-fuer-klima-und-artenschutz.de/
Spenden:
https://www.betterplace.org/de/projects/75774-landkreis-osnabrueck-500-menschen-im-einsatz-fuer-klima-und-artenschut