Ein Großteil der Schafe und Ziegen ist heute auf die grasgrüne “Dschungel”-Fläche am Schürenort gezogen,
um diese zu beweiden. 🐐🐐🐐😊👍Eine städtische Fläche, die dadurch schonend und insektenfreundlich gepflegt wird.
In den nächsten Tagen folgt der Rest der Meute.

Die Tiere wurden zuletzt langsam an das eiweissreiche Frischgras herangeführt. Sicherheitshalber heute Abend
noch einmal geschaut. Alles Paletti 🙂
Einen schicken Unterstand ausgebessert, sauberes Stroh als Unterlage, einen Salzstein, frisches Wasser.
So lässt es sich gut gehen. Und dank der Regenfälle befindet sich auf dem Areal ein herrliches Feuchtbiotop.

Apropos Regen: Weiter an der Wasserversorgung für den Sommer gearbeitet. 6000 Liter Speicherkapazität
sind jetzt ans Regenwasser angeschlossen.
Und: Tief einatmen, Bauch einziehen, blau anlaufen: Das 500 AKA-Tshirt passt 1A (solange nicht ausgeatmet wird).
Farbe zeigen!

500 AKA – 500 Menschen aktiv für Klima- und Artenschutz in Stadt und Landkreis Osnabrück
Gemeinsam den Planeten retten. Wir alle. Lokal und regional.
https://500-aktiv-fuer-klima-und-artenschutz.de/

https://www.betterplace.org/de/projects/75774-landkreis-osnabrueck-500-menschen-im-einsatz-fuer-klima-und-artenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.