Herzlich willkommen, Molly 🙂

Heute ist das Schaf Molly (Coburger Fuchsschaf) zu uns gekommen. Molly ist mit 8 Jahren schon etwas älter und hat lange Zeit in einer Kleinherde bei Hannover gelebt.
Mit der Zeit jedoch sind ihre Gefährten (bis zu 16 Jahre alt geworden) dann leider verstorben und die ältere Dame, welche Molly zuletzt betreute, ist mittlerweile schon 80 Jahre alt.
Eine Tierärztin hat das Schaf heute gebracht. Molly ist entwurmt, kerngesund und hat Top-Klauen.
Die Vergesellschaftung ging ganz schnell, sie hat sofort Anschluss bei unseren 4 kleinen Quessant-Schafen gefunden und trabte gemütlich mit denen in den Stall.
In einigen Wochen nehmen wir ein weiteres alleinstehendes Schaf auf, die werden bestimmt gute Kumpels.
Für zwei weitere Tiere haben wir noch „grünes Licht“ gegeben, danach sind wir leider voll und können leider niemanden mehr aufnehmen.

Molly ist sogar fast zahm und von beeindruckender Größe (fast so groß wie unsere beiden Ponys). In den nächsten Tagen gibt es noch eine Ohrmarke, da muss sie durch. 🙂