Ein kleiner hübscher Film zu einigem bislang Erreichtem im “500 AKA”-Projekt (Standort Melle) 😊😎🐝😍🍎👍🦋🐌🐞🐜

13 Minuten 🙂 Wer nun einen Actionfilm mit zünftigen Schießereien und Explosionen erwartet, der wird enttäuscht sein.
Der Film dient eher der Entschleunigung.

Und doch zeigt er viele kleine Wunder, die sich (häfig im Verborgenen) jeden Tag abspielen.
Wir alle können diese Wunder schaffen und unterstützen – wenn wir denn AKTIV werden.
Gerne hier für Mitmachaktionen anmelden (mit lecker Essen und z.B. auch tollem Biobier und Streuobstwiesen-Saft):
https://500-aktiv-fuer-klima-und-artenschutz.de/mitmachen/

Standorte im Film: Melle/Westerhausen (Hinter dem Assmann-Parkplatz),
Melle/Westerhausen (Heroldweg, absoluter HotSpot des “Heupferdes” (Hunderte hüpfen hier munter herum), und es blüht z.Zt. viel Ackersenf und Phacelia),
Gelbe Riese/Lerchenweg (hier findet sich eine ganze Menge “Blauer Lein” und “Buchweizen”),
Oldendorfer Straße (gegenüber des Kombi-Marktes, viele Libellen),
Kantstraße (die Blühwiese wird sicherlich erst nächstes Jahr in vollem Glanz erstrahlen. Das gescheiht bei Blühwiesen immer mal wieder. Geduld 🙂 Dennoch: Einige Kornrade-Exemplare gefunden! Das ist sehr selten! Wow!),
Waldorf-Kindergarten Melle (Ochsenaugen-Hauptquartier, sie flattern dort zu Hunderten herum),
Campingplatz Ludwigsee (unsere Schafe und Ziegen dort in vollem Einsatz).

Bestimmung der Insekten nach bestem Wissen und Gewissen – jedoch ohne Gewähr.

Die Artenvielfalt zu erhöhen ist nicht besonders schwierig.
Man muss es einfach nur TUN.
Ganz leicht geht das bei den Mitmach-Aktionen innerhalb des 500 AKA-Projektes.
Zur Anmeldung (mit lecker Essen):
https://500-aktiv-fuer-klima-und-artenschutz.de/mitmachen/

500 AKA – 500 Menschen aktiv für Klima- und Artenschutz in Stadt und Landkreis
Osnabrück

Gemeinsam den Planeten retten. Wir alle. Lokal und regional.

Und Geld rettet die Welt (zumindest im Lokalen/Regionalen):
https://www.betterplace.org/de/projects/75774-landkreis-osnabrueck-500-menschen-im-einsatz-fuer-klima-und-artenschutz