Das Wunder in der Schneekatastrophe

Offen gesagt haben wir nicht erwartet, sie noch einmal wiederzusehen.
Die kleine Kaninchendame “Princess”.
Das letzte Mal am Sonntag vor einer Woche gesehen.
Auch auf den zahlreichen Wildkameras war sie nicht drauf.
Während der Schnee- und Kältephase hatten alle Kaninchen
Zugang zu einem (relativ) warmen Stall mit Wärmelampe – Princess lies sich dort nicht blicken.

Und heute nun, im Zuge des starken Tauwetters, ist sie wieder auf
der Bildfläche erschienen. Völlig abgemagert zwar, aber ansonsten gesund und munter.
Mutmaßlich steckte sie in einem der vielen unterirdischen Gänge fest, vielleicht blockiert durch Schnee und Eis.

Sie hat heute sofort ihre geliebten Kohlblätter bekommen,
und ausnahmsweise etwas von dem eigentlich nicht so ganz optimalen
Energiefutter für Kleinsäuger.
Heute Abend noch eine Kiste abgelaufenes Gemüse bei Breeck in Gesmold abgeholt.
So kriegt sie erstmal wieder was auf die Rippen.

Gnadenhof Brödel
http://gnadenhof-broedel.de

https://www.betterplace.org/de/projects/71760-gnadenhof-broedel-melle-artenschutzprojekt-blumiger-landkreis-osnabrueck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.