Also dieses Jahr ist wirklich das Jahr der Maschinenseuche.😑😑😵
Nachdem es zunächst regelmässig unsere Balkenmäher und Fräsen erwischte und lange keine Ersatzteile wegen Corona aufzutreiben waren (zum Glück haben wir aktuell eine (!) Maschine, zwei weitere warten seit März und seit Juli auf Ersatzteile)
sind jetzt unsere Fahrzeuge dran.
Vor einigen Wochen erwischte es das Quad. Polizeikontrolle und ein Hinweis, dass langsam neue Reifen fällig sind.
Okidoki, das Ding in die Werkstatt unseres Nachbarn gebracht. Komplettwartung. Ohne Quad: Kein Transport von Steckhorden.
Ohne Transport von Steckhorden zum Einfangen der Tiere: Kein Umsiedeln von Schafen und Ziegen.

Heute früh war dann der Auspuff unserer Futtertransporters dran. Kawumms!!! Liegt das Ding auf dem Bürgersteig.
Naja, sollte eigentlich eh heute in die Werkstatt kommen.
Ohne Futtertransporter kein Transport von Futter oder Maschinen. Ohne Maschinentransport: Keine Blühwiesenmahd.

Wir nehmen es mit Humor. Es findet sich erfahrungsgemäß trotzdem eine Lösung (zumindest für den Transport des Futters).
Alles andere muss leider etwas nach hinten geschoben werden…

Gnadenhof Brödel
http://gnadenhof-broedel.de

Wer für Maschinenreparaturen oder Futterkauf spenden möchte. Das geht hier:
https://www.betterplace.org/de/projects/71760-gnadenhof-broedel-melle-artenschutzprojekt-blumiger-landkreis-osnabrueck