Es ist einmal mehr an der Zeit „Danke“ an unsere UnterstützerInnen und Paten zu sagen.
Als kleines Dankeschön erhaltet Ihr in den nächsten Wochen Weidenstecklinge und einen Setzling einer Blumen-Esche zugeschickt.

Warum diese Arten?
Weidenstecklinge wachsen sehr leicht und schnell an und die entstehenden Weidenkätzchen sind im Frühjahr eine der ersten Nahrungsquellen
für Insekten.
Die „Blumen-Esche“ (auch Manna-Esche) blüht zwar sehr schön, ist jedoch als südeuropäische Baumart für die heimische Flora von geringem Nutzen. Dafür jedoch
ist sie sehr gut an die Klimaerwärmung angepasst und benötigt nur sehr wenig Wasser. Und jeder Baum speichert Co2, nämlich etwa 10 Kg / Jahr.

Danke an Euch. Den Tieren geht es prächtig. Sie haben das vermutlich letzte warme Wochenende in diesem Jahr genossen.
Für den Winter ist alles vorbereitet. Genügend Schutzhütten sind vorhanden. Genug Heu und Kraftfutter auch. Die kalte Jahreszeit kann kommen.

Gnadenhof Brödel Melle
http://gnadenhof-melle.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.