Gerettete Gänse im Gänsemarsch

Bei dem nasskalten Schmuddelwetter mal etwas fürs Herz ☺️🙂🐓🐣☺️

Alle Enten, Gänse und Hühner (sowohl jene, die freigekauft wurden, als auch die Tiere aus dem Animal-Hording-Fall) haben die Entwurmung
gut überstanden (ist eine ziemliche Chemie-Keule, die die Tiere kriegen). Jetzt gibt es erstmal 3 Tage Medikamentenpause
und dann werden die Hühner gegen Kokzidien behandelt.
Die Gänse wurden heute (soeben) in der Mittagspause zusammengeführt (“Alttiere” und “Neutiere”).
Das gibt dann erstmal ein ziemliches Geschreie und Geschnatter, weil natürlich erstmal eine neue Rangordnung festgelegt werden muss.
Am Anfang geht es oft etwas rabiat zu.
Nach einigen Tagen hat sich das aber gelegt 😉

Die Tiere futtern jede Menge und baden, was das Zeug hält…
Im Film: Die bunte Truppe beim Erkunden ihres neuen Gefildes…

Gnadenhof Brödel
http://gnadenhof-broedel.de