Danke an Coffee Perfect und die Hellmann Worldwide Logistics SE

Heute gab es eines der “Dankeschön”-Essen auf dem Gnadenhof Brödel. 😎😀😋
Danke an das Unternehmen “Coffee Perfect” (CP Group GmbH) aus Osnabrück (insbesondere an Ute Ost, Rebecca Ost, Deborah Ost, Angelika Richter, Patrick Tiemesmann, Andreas Ost).
Danke zudem an Klaus Hellmann von Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG für eine hohe Spende.
Das was dort passiert ist, ist keineswegs eine Selbstverständlichkeit.
5mal haben die Aktiven in der ganz harten Corona-Zeit eingekauft, geschnippelt und Stunden über Stunden gekocht und zubereitet.
Mal eben so 80, 100 oder mehr Portionen.
Der Erlös ist direkt an unseren Gnadenhof Brödel gegangen.
Das sind die Augenblicke, welche uns stark berühren….eben weil Menschen sich stark machen für das Projekt! Danke!!!
Diese Solidarität ist aussergewöhnlch! Durch dieses Engagement war es möglich, dass wir den Betrieb in gewohnter Manier aufrechterhalten (kein Tier wird aufgegeben) und zudem auch unsere Artenschutzaktivitäten (Blumiger Landkreis Osnabrück) weiterführen können.

Von dem Geld konnten wir z.B. sehr viel Futter kaufen, wir konnten 3 Kaninchen gegen Myxomatose und RHD1+RHD2 impfen,
wir konnten die kranke Ente “Rönje” behandeln lassen, wir haben einige Blühwiesen angelegt, die Pacht für ein Areal überwiesen und wir können einen hohen Teil der Behandlungskosten für das leider schwerkranke Kaninchen “Bertram” bezahlen.

Spenden und insbesondere die stattgefundenen Aktion sind immer etwas Besonderes.
Wir versuchen im Rahmen unserer bescheidenen Möglichkeiten etwas zurückzugeben.
Heute gab es für alle Beteiligten eine Führung über den Gnadenhof und natürlich ein tierleidfreies Bio-Essen (das legendäre Chili sin carne von Julia Behncke)
und Bio-Drinks (von Georgs Bioladen (Eike Stolzenburg)).
Zudem als Zeichen der Dankbarkeit einige Baumsetzlinge.

Das Treffen war sehr sehr nett und angenehm, es hat Spaß gemacht! 🙂

Gnadenhof Brödel Melle Bissendorf
http://gnadenhof-broedel.de