Blumiges-Melle.de – Vielen Dank an unsere Unterstützer

Zur aktuellen Berichterstattung über Blumiges-Melle.de gelangen Sie hier
„Blumiges Melle“ kann nur dann ein Erfolg werden, wenn viele mitmachen. In diesem Sinne bedanken wir uns ganz herzlich bei den nachfolgend aufgelisteten Institutionen/Personen 🙂

Stiftungen

Blauer Adler Bingo Umweltstiftung
Europa Möbel Umweltstiftung
Naturschutzstiftung Landkreis Osnabrück Stiftung der Sparkassen im Landkreis Osnabrück

Firmen, Vereine, weitere Institutionen, PrivatbürgerInnen

Allianz Stuntebeck OHG aus Melle Klaus J. Behrendt (Tatort Kommissar Max Ballauf) Cornelia & Eike
Bunny Tierernährung GmbH (BunnyNature) aus Melle Hermann Elscher Familie Dieckmann
Familie Falk-Rietzkow Familie Höke Familie Landmeyer
Familie Lefkowitz Familie Lömm Familie Rieke
Familie Tiemann Familie Tiemann Gasthaus zur Bifurkation, Familie Brockmeyer
Georgs Bioladen Gnadenhof Brödel Melle/Westerhausen Gnadenhof „Die Geretteten“, Melle
Grundschule Riemsloh Grundschule Westerhausen Charly Hübner (bekannt z.B. aus Polizeiruf 110)
Hagebaumarkt Melle Hof Luckmann (Biergarten und mehr) in Nemden/Bissendorf Hotel/Restaurant „Hubertus“ in Melle/Westerhausen
Integrierte Gesamtschule Melle Ev.-luth. Kirchengemeinde Achelriede Bissendorf Kirchengemeinde Melle-Neuenkirchen
Kirchengemeinde Riemsloh-Hoyel
LVM-Versicherungsagentur Frank Strötzel aus Melle/Westerhausen Bjarne Mädel (z.B. bekannt aus „Stromberg“, „Der Tatortreiniger“, „Mord mit Aussicht“)
Meller Imkerverein Metallbau Heidenreich GmbH Christian Niehaus
Olafs Laden (Gleis 11, Osnabrück) Axel Prahl (Tatort-Kommissar Thiel) Saatgut-Firma Rieger-Hofmann GmbH
Schröter Immobilien Melle Stadt Melle Tischlerei Huth/Melle
Thomas Philipps Grundbesitz GmbH & Co. KG
Vogelfreunde Bruchmühlen Grundschule Oldendorf
Förderverein Grundschule Oldendorf BBS Melle Wolfgang Joop
Taxi Knigge Melle [05422-5656] Dauer-Kleingärtnerverein Eicken-Bruche e. V.

Bilderstellung: Markus Nimtz
Bilderstellung: Markus Nimtz

Testlauf für Blumiges-Melle.de

News 26.2.2017
Erster Testlauf für blumiges-melle.de, Maschinentests, Welche Fräse ist einzusetzen? Etc. etc., gelungene Generalprobe beim Hof Luckmann in Nemden/Bissendorf. Wir sind bereit 🙂 Eine große Menge an Firmen, Vereinen, Privatpersonen etc. engagiert sich im Rahmen von blumiges-melle.de für die Insektenwelt. Auch die Stadt Melle hat zugesagt, eine Großfläche zu bearbeiten. In Melle wird es wieder vermehrt summend und brummend 🙂 Handeln wir JETZT!
Kurzes YouTube-Video des Testlaufes

Auch Bjarne Mädel hilft blumiges-melle.de

Eine ganz tolle Sache. Wir sagen „Danke“ 🙂 Ein weiterer Prominenter unterstützt blumiges-melle.de.
Bjarne Mädel
Bildquelle: Wikipedia
Bjarne Mädel (bekannt z.B. aus „Stromberg“, „Der Tatortreiniger“ und „Mord mit Aussicht“) hat uns ein individuelles Autogramm + Zeichnung geschenkt, welche/s wir in naher Zukunft versteigern werden. Und es sieht echt schick aus 🙂 Wir freuen uns, dass wir so viele Beiträge zum Schutz der Insekten erhalten.

Klaus J. Behrendt (Tatort-Kommissar Max Ballauf) unterstützt Blumiges-Melle.de

Herzlichen Dank an Herr Klaus J. Behrendt (Tatort Kommissar Ballauf) 🙂

Bildquelle: Wikipedia
Herr Behrendt hat für blumiges-melle.de eine eigene kleine Zeichnung mit Autogramm erstellt:

Dieses originelle Autogramm dürfen wir versteigern (dieses wird in einigen Wochen geschehen, wir geben dies noch bekannt) und die Einnahmen für http://blumiges-melle.de verwenden. Wir freuen uns sehr, dass wir jetzt auch Unterstützung von Prominenten bekommen.

Hochinteressante Studie zu Pestiziden in der Landwirtschaft

Eine hoch interessante Studie die traurig und auch wütend macht:
* In Deutschland haben in den vergangenen Jahren 30% der Bienen den Winter nicht überlebt
* Ursache sind wesentlich in der Landwirtschaft eingesetzte Pestizide

UND DAS SCHLIMME:
Zitat:

„Neue Forschungsergebnisse weisen beispielsweise darauf hin, dass unbehandelte Wildpflanzen stärker als bisher angenommen kontaminiert sein können. Denn nur fünf Prozent des Insektizids werden bei der Saatgutbehandlung tatsächlich von der Zielpflanze aufgenommen; der große Rest landet im Boden und verbreitet sich in der Umwelt. So sind neben Bienen auch andere Blütenbesucher und Wasserinsekten dem Gift ausgesetzt – mit möglichen Dominoeffekten in der gesamten Nahrungskette.“

Die einzige (nachhaltige/dauerhafte/langfristige) Chance: Eine nachhaltige Umstellung der Landwirtschaft

Siehe auch: https://www.greenpeace.de/themen/landwirtschaft/bienen/flugausfall-wegen-uberdosis